BigBudhha Live im Transit Chemnitz!

Am 05.04.2019 spielt Big Buhhda 23:00 Uhr, im Transit Chemnitz. Dies ist sein erster Auftritt, nach The Voice Kids. Zusammen mit Yami; Casanoah; SiDawg; Offline Boyz: Okfella, Diemo, Cozy Tony, wird er den Abend abreißen. Kommt vorbei und genießt den jungen Newcomer des deutschen Rapgesangs Live On Stage. Link zur Veranstaltung:

Neuer Track kommt am 31.10.17 !! Bleibt dran!

Vorschau auf unseren neuen Song „Zombie Squad“, der morgen veröffentlicht wird!

Bellini – Samba De Janeiro (Frat Nox Remix)

Neuer Track ist jetzt verfügbar! Bellini – Samba De Janeiro (Frat Nox Remix)

Tiefenrausch Festival 2017

Frat Nox live! 05.08.2017 Tiefenrausch Festival 2017

JAMAS Video Premiere!

Freitag, 21.07.2017 Endlich das neue Frat Nox Video!

Frat Nox im EXIL Chemnitz

Bereit für die heutige Frat Nox Show? EXIL Chemnitz Open doors 23.00

Wunderbar Chemnitz

Ihr Erleuchteten und Beleuchteten und Leuchten und alle die noch leuchten wollen, wir laden euch ein zur besonders wunderbaren Neon-Party am Samstag, dem 12.11.2016. Beleuchtet begleitet werden wir in dieser Nacht von Frat Nox!

Dj Maxxx im Studio!!

Dj Maxxx von Phlatline mal wieder bei uns im Noxwell – Studio. Er hat ein snippet für das neue Album von Harris gehostet. Ich kann schon vorweg sagen, dies wird ein sehr ansprechendes mit satten Beats bestücktes Album von dem Berliner Party-Rapper Harris.

Der schöne Ralf

… mit seiner Ansage an das Publikum meldet sich der Ex-Frontmann von Tego`n`Blasee nach zwei Jahren kuenstlerischer Pause mit neuem und phatten Material zurueck! Alt bekannte Produzenten wie unter anderem Jan Uhlig (LuBeatz) von Noxwell Records (damals noch Kellerbeatz), DJ Shusta und DJ Kenny D von Phlatline Records liefern die Beatz, die seine harten Lyrics untermauern. mehr Infos

Prett & Dalton

Johnny Prett, der Junge der so heißt wie die Gat macht und Joe Dalton, der Revolverheld (Warum er so heißt? Weil er in der rechten Hand nen echten Revolver hält). Mit 16 Jahren merkten die jungen Jungs, dass man nicht nur beim Fussball „feuern“ konnte und so steckten sie die Köpfe zusammen um etwas Großes zu machen.

Meine Gegend

by Tefla & Jaleel | Weißt Du Noch?

Tefla & Jaleel “Weißt Du Noch?”

Lubeatz (Jan Uhlig)  von Noxwell hat den Song “Meine Gegend” mit Manuellsen auf dem Tefla & Jaleel Album “Weißt Du Noch?” mit beigesteuert.

Vorbestellen könnt Ihr “Weißt Du Noch?” direkt hier bei uns im Shop. Shusta und DJ Ron hatten ja eigentlich ein Tefla & Jaleel Mixtape geplant, aber die großartigen Songs, die aus der Arbeit an dem Mixtape entstanden sind machen daraus irgendwie eher ein Album.

Ist ja auch egal wie man das jetzt nennt, sie  sind auf jeden Fall richtig stolz drauf und sind gespannt auf die Reaktionen und aud das Feedback! Nächste Woche Freitag, am 23. Juli ist es dann soweit:

Die CD kommt raus und sie werden am selben Tag (oder besser gesagt in der Nacht) auf dem Splash! Festival den Release gebührend mit Euch feiern.

Tefla & Jaleel üben schon fleißig für ihren Auftritt im Samoa Tent und haben ebenfalls Eure Songwünsche für ihre letzte Show natürlich berücksichtigt! Informationen zu dem Album und News zu Tefla & Jaleel erhaltet Ihr auf “www.djron.net”.

Noxwell & Xavier Naidoo auf Franky Kubricks

Am Dienstag dem 24.08.2008 sind wir mit dem Song „Im Herz“ produziert von Jan Uhlig (Noxwell) auf den ersten Platz der Myspace Videocharts. Mal sehen wo dies noch alles hinführt.

Xavier Naidoo mit Noxwell auf Franky Kubricks “Dramaking”

Franky Kubrick hat am 18.04.2008 sein neues Album “Dramaking – Tagebuch eines Träumers” auf Optik Records veröffentlicht. Lubeatz (Jan Uhlig) von Noxwell hat den Song “Im Herz” mit Xavier Naidoo zu Franky Kubricks Album beigesteuert.

Informationen zu dem Album und News zu Franky Kubrick erhaltet Ihr auf “www.frankykubrick.com”.

Bernd Bass at Noxwell

Bernd Bass und Linus der Profi haben ihr neues Album “Mit Handtuch und Kapuze” bei Noxwell Records aufgenommen. Aufnahmeregie führte dabei LuBeatz von Noxwell, der auch gleich noch den Titelsong beisteuerte. Satte Elektrobeatz von FelixBeatz feat. krass konkret schwitziger Flow gepaart mit Wortwitz par excellence – nie war Holpern schöner! Am 30.05.2008 könnt Ihr die beiden Ausnahme-MCs auch im Ausnahmezustand live im Atomino – Chemnitz zur Release ihrer neuen Weltdarstellung erleben. Informationen zu Bernd Bass und Linus erhaltet Ihr auf der Myspace-Seite von “Bernd”.

Fabster goes to Noxwell

Fabster ist nun Dauergast im Noxwell-Studio. Viele werden ihn durch das “Ghostwriter-Mixtape” oder noch besser durch die Halle-Hymne “Ich liebe diese Stadt” kennen. 2006 konnte Fabster mit seinem Video zu “Ich liebe diese Stadt” in kürzester Zeit nicht nur über 25 000 Downloads des Clips verbuchen, sondern katapultierte sich auch von jetzt auf gleich in die Heavy Rotation des angesagten Radiosenders MDR Sputnik. Interviews und diverse TV Auftritte im öffentlich-rechtlichen Fernsehen sowie mehrere Artikel in der BILD-Zeitung aufgrund diverser Kontroversen folgten. Fabster und Jan Uhlig arbeiten nun nach dem Umzug von Fabster von Halle nach Chemnitz eng bei ihren Produktionen zusammen. Was im Detail geplant ist soll hier noch nicht verraten werden … So … watch out … Fabster und Jan Uhlig (LuLu).

Sprachtot Album “Gottes Blutiger Pfad” und Noxwell

SPRACHTOT aus Mannheim hat bei Noxwell fünf Titel zu seinem neuen Mixtape Album “Gottes Blutiger Pfad” aufgenommen. Ab sofort ist dieses offiziell im Handel erhältlich. Auf der CD gibt es 21 exklusive Tracks zu hören, die alle von DJ SHUSTA und DJ RON zu einem runden Mixtape zusammengesetzt worden sind. Die Produktionen stammen dabei von DJ RON und DJ SHUSTA sowie den BEATGEES, BOOM KLICK und RIFF. Die Bomben “WO SEID IHR” und “KIRCHENCHOR” wurden von Jan Uhlig (Noxwell /Phlatline Productions) produziert. Außerdem wurde das Album komplett von Jan Uhlig (Noxwell) abgemischt und salonfähig gemacht.

M.O.P bei Noxwell!

Weiterhin haben Jan Uhlig (LuBeatz) und Kenny D zusammen mit Lil’ Fame und Billy Danzenie von M.O.P einen Track aufgenommen. Der Beat stammt dabei aus der Feder von Kenny D. Was mit diesem passieren wird, ist noch offen. Vielleicht finden wir diesen ja auf dem nächsten M.O.P-Album wieder, welches Anfang 2008 veröffentlicht werden soll.

M.O.P „Return Of The Warriors“

Click, Click, BOOM!!! DJ KENNY D & DJ MAXXX haben zusammen mit den Jungs von M.O.P das offizielle Europa Mixtape der MASH OUT POSSE Recorder. Alle Hostingaufnahmen entstanden dabei im Noxwell Studio. Auf dem Mixtape werdet Ihr insgesamt 9 EXKLUSIVE SONGS mit Features von unter anderem BUSTA RHYMES und PAPOOSE finden, zudem gibt es alle All Time Classics von BILLY DANZE & LIL FAME und natürlich wurde das Tape auch von den Jungs aus Brooklyn, New York gehostet. Das Mixtape ist der Vorbote für das im Frühjahr 2008 erscheinende M.O.P Album, was über G-UNIT / Interscope released werden wird. Ihr könnt Euch “The Return Of The Warriorz” ab Mitte Oktober vorerst exklusive über den 77store bestellen. Des Weiteren werdet Ihr in der Oktoberausgabe der JUICE eine Art Single zum Mixtape auf der beiliegenden JUICE CD hören können, ain’t no party like M.O.PEE party!!!

Lisha Feat. Ahmir “For all the lies”

Jan Uhlig (LuBeatz) von Noxwell, hat an diesem Album wieder mal mitgewirkt und einen Remix mit beigesteuert Außerdem konnte man für diese Single, die bekannte US Soul & Rnb Gruppe “Ahmir” gewinnen. Lisha Feat. Ahmir “For all the lies” gemischt von Noxwell 2008

Kaufen könnt Ihr diese Single unter www.musicload.de

LuBeatz und Noxwell Records bei MKzwo

LuBeatz (Jan Uhlig) und Noxwell sind Titelstory in der MKzwo-Ausgabe 83. Hier findet Ihr ein aufschlussreiches Interview mit LuBeatz, bei dem er MKzwo Rede und Antwort unter anderem zu Noxwell selbst und dem BC-Sampler steht.

Zum Artikel bei MKzwo Außerdem findet Ihr ein Review bei Mixery Raw Deluxe.

BC-Sampler im Noxwell Shop

Ab sofort könnt Ihr den von Noxwell Records für den BC produzierten Sampler “Black Affairs – The Blend of R’n’B and Hip Hop” im Noxwell Shop online bestellen! Oder stattet in Chemnitz dem Union Square, Underworld, Brauclub, Cafe Moskau oder Media Markt einen kleinen Besuch ab. Auch hier ist der Sampler erhältlich.

Lisha Album überall im Handel

Lishas Album “Nice To Meet You” ist fertiggestellt und steht seit dem 20.07.2007 überall in den Plattenregalen. Jan Uhlig (LuBeatz) von Noxwell hat an diesem Album mitgewirkt und die Single-Auskopplung “Somethin For The Clubs” und einige der Remixe dazu abgemischt. Mehr Informationen zu dem Album erhaltet Ihr auf www.lisha-online.com.

Release-Party für den BC-Sampler voller Erfolg

Am 28.07.2007 fand nun die Release-Party zum BC-Sampler im Brauclub Chemnitz statt. Die Veranstaltung war gut besucht und die Resonanz auf das Projekt war durchweg positiv. Chemnitz hat allen Künstlern gezeigt, dass es durchaus in der Lage ist eine Party nach allen Regeln der Kunst zu rocken. Vielen Dank also an Chemnitz und die beteiligten Künstler, als auch Jens Junghans vom Brauclub, der diese Veranstaltung mit ermöglicht hat. Wer die Party verpasst hat, kann den Sampler ab jetzt im Noxwell-Shop online ordern.

Lisha – Somethin 4 the clubs!

Lishas Album “Nice To Meet You” ist fertiggestellt und steht seit dem 20.07.2007 überall in den Plattenregalen. Jan Uhlig von Noxwell hat an diesem Album mitgewirkt und die Single-Auskopplung “Somethin For The Clubs” und einige der Remixe dazu abgemischt. Kaufen könnt Ihr diese Single unter www.musicload.de

Der BC-Sampler ist fertig

Alle Zuarbeiten zum Sampler sind abgeschlossen. Das Presswerk hat mit seiner Arbeit begonnen und auch die Cover sind nun im Druck. Neue Informationen erhaltet Ihr nun unter bc-sampler. Hier erhaltet Ihr einen kleinen Überblick über die bereits erfolgten Pressemitteilungen und ein kleines Snippet zum reinhören. Also bis bald zur Release-Party am 28.07.2007 im Brauclub Chemnitz.

Release-Termin und Party

Der Release-Termin und der entsprechende Termin für die Party zum BC-Sampler stehen fest. Der Sampler wird am 30.07.2007 im Mediamarkt, dem Union Square, dem Underworld und dem Brauclub erhältlich sein. Weiterhin könnt ihr den Sampler ab besagtem Datum auch auf www.brauclub.de, www.noxwell.com und www.merchstore.net online erwerben. Wir laden euch alle recht herzlich am 28.07.2007 zur Release-Party in den Brauclub Chemnitz ein. Hier wird euch eine fette Party mit DJ Ron und einigen der beteiligten Künstler erwarten. Mit dabei sein werden unter anderem: Candy Pack, Joce’n’Reza, Marseille Star, KAAS, Teresa Moore, Sara, Jennifer Jones und Nimm. Außerdem bietet euch der Brauclub an dem Abend leckere Cocktails, GoGos und viele nette Überraschungen. Auf Euch wartet die Party des Jahres! Wir freuen uns auf Euer kommen.

Layout und Werbung abgeschlossen

Die Layoutgestaltung für den Sampler und dessen Werbung wurde an hensens.de weitergereicht. Der Mitinhaber von Noxwell zeichnete sich damit für die Gestaltung des Erscheinungsbildes des Samplers verantwortlich. Das Samplerlayout und die Printwerbung wurden innerhalb weniger Tage fertiggestellt und an die Presse übergeben. Währendessen machte sich Jan Uhlig daran, die entsprechenden Radiowerbespots zu produzieren. Unterstützung bekam er dabei von Peter Esche, einem bekannten Moderator und Radiosprecher. Dazu wurden auch mehrere “Shot outs” der beteiligten Künstler aufgenommen. Das Layout und auch die Radiowerbung wurden vom BC bestätigt. Folglich haltet die Augen und auch Ohren offen. Weitere Informationen erhaltet ihr dabei auf NRJ Sachsen und speziell in der Live-Übertragung der “Black Affairs” des BC jeden Mittwoch und auf Chemnitz-TV. Stay tuned …

Treesha Moore, Ahmir und KAAS mit dabei

Ahmir aus den U.S.A., die gerade mit ihrem Debut-Album “The Gift” in den Startlöchern stehen, haben sich noch kurzfristig für den BC-Sampler gewinnen lassen. Sie Featuren Lady Lisha bei ihrem Song. Außerdem ist noch Treesha Moore mit dabei, die über Denham Smith zu dem Projekt gewonnen werden konnte. Abschließend ist noch KAAS von Optik Records zu nennen, der auf dem zweiten Track von Marseille Star mit dabei sein wird. Also … bleibt weiterhin am Ball und seid gespannt auf das Erscheinen des BC-Samplers.

Produktion für den BC-Sampler nahezu beendet

Die Produktionen für den BC-Sampler “Black Affairs – The Blend Of R’n’B and Hip Hop” sind fast abgeschlossen. Eingereicht wurden bereits die Beiträge von Joce’n’Reza, Caddy Pack, Saya, Jennifer Jones, Rimm, Denham Smith und Schön & Fla. Alle Tracks haben ein wirklich hohes Niveau, so LuLu (Jan Uhlig) von Noxwell . Zwischem absolut tightem Crunk und soften Soul-Baladen ist alles dabei. Die schwierigste Aufgabe dürfte jetzt Noxwell noch bevorstehen. Alle Tracks müssen nun noch arangiert, abgemischt und gemastert werden. Ihr dürft also gespannt sein, was Euch auf dem Sampler erwartet.

Künstler bestätigt

Durch Noxwell wurde eine riesige Auswahl an Musikstücken für potentielle Künstler erstellt. Aufgrund der hohen Nachfrage nach dem Projekt und den einzelnen Liedern konnte innerhalb weniger Wochen ein Großteil der Künstler für den BC-Sampler gewonnen werden.Mit dabei werden vorraussichtlich sein: Lisha, Joce’n’Reza, Marseille Star, Saya, Jennifer Jones, Rimm, Denham Smith, Caddy Pack, Schön & Fla, Ms. Vybe Lisha war vor kurzem mit Busta Rhymes auf Tour. Auch Beyonce konnte diese begeistern und konnte sie auf ihrer Europa-Tour begleiten. Während Caddy Pack als erstes deutsches Feature von Kanye West gehandelt werden kann, denn demnächst wird die Single “Wouldnt you like to ride” von Malik Jusef und Kanye West feat. Common erscheinen. Mehr Informationen zu den Künstlern erhaltet ihr unter BC Sampler auf noxwell.com..

BC-Sampler in Planung

Noxwell und der BC Brauclub Chemnitz haben sich entschlossen, zusammen einen Hip Hop- und R’n’B-Sampler zu produzieren. Der Sampler wird unter dem Namen “Black Affairs – The Blend Of R’n’B and Hip Hop” erscheinen. Der Name stützt sich dabei auf eine Veranstaltungsreihe des BC. Noxwell wird dazu mit deutschen und internationalen Künstlern zusammenarbeiten. Alle Tracks auf dem Sampler werden von Noxwell / Jan Uhlig ausschließlich für den Sampler produziert. Der BC wird dabei Noxwell eine ausreichenden Background für eine entsprechende Promotion und werbung zur Verfügung stellen. Außerdem wird es zu einem noch nicht festgelegten Termin eine Release-Party im BC mit allen Raffinessen geben. Der Sampler wird vorraussichtlich gegen Ende Juli erscheinen. Wir dürfen gespannt sein, welche Künstler auf dem Sampler Ihre Stimme zum Besten geben …

Schöner Ralf – Direkt aus der Ankleide

Diesen Freitag den 23.02.2007 ist es soweit, der offizielle Release von Direkt aus der Ankleide! 11 Tracks featuring Abroo, Fla, Pretty Melz, Potna Pot & BRD. Die Releaseparty findet am 24.02.2007 im Cantaloop Club in Chemnitz direkt unter dem Cafe Moskau statt. Also seit dabei und feiert den Release mit uns!